Herzlich bayerisch und kompetent

Familie Hagn und Ihre Mitarbeiter im Portrait.

Ihren Gastgeber Stefan Hagn – geboren und aufgewachsen im Münchner Landkreis, zog es bereits 2004 nach Bad Reichenhall. Damals hieß das Hotel noch „Bayerischer Hof“. Oberste Priorität hatte damals allerdings sein BWL-Studium in München und so dauerte es eine Weile, bis Bad Reichenhall zu seinem Lebensmittelpunkt wurde. Im Jahr 2012 lernte er die bezaubernde Désirée kennen und es war schnell klar, dass die beiden mit neuen Ideen das Hotel künftig gemeinsam weiterführen. Es folgten Jahre mit großen Umbau- und Sanierungsarbeiten. Beide wollten aus dem „AVALON Hotel Bad Reichenhall“ ein Hotel machen, dass auch Ihr eigenes Lieblingshotel sein könnte – ein lässiger Ort für natur- und lifestylebewusste Leute wie sie selbst. Stetige Entwicklung und die kontinuierliche Anpassung, an die Bedürfnisse unserer Gäste, prägt die Arbeit.

„Unser erklärtes Ziel ist Ihre Zufriedenheit. Deshalb setzen wir alles daran, Ihren Aufenthalt bei uns vom ersten Augenblick an zu einem entspannten Vergnügen zu machen. Dies fängt natürlich schon bei der Beratung an. Sprechen Sie mit uns. Unser geschultes Service-Team wie auch wir beantworten gerne Ihre Fragen und beraten Sie persönlich zu allen Details.“

Ihre Gastgeber Désirée & Stefan Hagn